News

Aktuelles aus der Stadt Esens:

27.01.2017 | Musical Hallelujah-Die Nonnen sind los!

Am  Freitag, den 27.01. und Samstag, den 28.01.2017 wird es himmlisch in der Theodor Thomas Halle in Esens.
Die Show-& Musical-Dance Academy Dornum präsentiert ein mitreißendes Musical in Anlehnung an den Film „Sister Act“:
Ganz und gar nicht himmlisch läuft es für Doloris Cartier. Ihre paar Kröten verdient sie als Nachtclubsängerin in einem schmierigen Spielclub ihres Liebhabers, wo sie eines Tages Zeugin eines Mordes wird. Sie versucht zu flüchten - verfolgt von Killern, die ihr Freund auf sie angesetzt hat. Sie sucht Schutz in einem Kloster und bringt dort als Schwester Mary Clarence den Nonnenchor so richtig in Schwung…
Kommen Sie mit auf eine unterhaltsame und spannende Reise, lassen sich mitreißen von den witzigen Szenen, tollen Choreografien und den beeindruckenden Live-Performances der Darsteller. 

Mehr
22.01.2017 | Neujahrskonzert im Ev. Gemeindehaus St. Magnus.Am Sonntag, 22. Januar 2017, 17 Uhr, sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in Esens im Ev. Gemeindehaus St. Magnus, Kirchplatz, zu Gast. Das Konzert ist eine Veranstaltung des Ökumenischen Arbeitskreises Juden und Christen in Esens e. V. Weitere Informationen und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852 - 93 30 34.

Neujahrskonzert im Ev. Gemeindehaus St. Magnus.
Duo Burstein & Legnani - Virtuose Musik für Cello und Gitarre
Am Sonntag, 22. Januar 2017, 17 Uhr, sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in Esens im Ev. Gemeindehaus St. Magnus, Kirchplatz, zu Gast. Vorverkauf: Buchhandlung Helene Janzen, Am Markt 11, und an der Konzertkasse ab 16.30 Uhr. Das Konzert ist eine Veranstaltung des Ökumenischen Arbeitskreises Juden und Christen in Esens e. V. Weitere Informationen und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852 - 93 30 34.
Ariana Burstein und Roberto Legnani präsentieren mit ihrem neuen Programm ein phänomenales und unvergleichliches Hörerlebnis mit einer spannenden Vielfalt aus Klassik und Weltmusik sowie formvollendete Eigenkompositionen.

Mehr
15.01.2017 | Aus Anlass des Jahreswechsels lädt Frau Bürgermeisterin Karin Emken alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Esens sehr herzlich zum diesjährigen Neujahrsempfang ein.

Der Empfang findet am kommenden Sonntag, 15. Januar 2017, um 16.00 Uhr in der Theodor-Thomas-Halle (Schulzentrum Esens-Nord) statt. 

Im Rahmen des Empfangs wird traditionell auch der „Silberne Esenser Bär" verliehen. Die Veranstaltung wird umrahmt von der Chorgemeinschaft Sonans-Esens unter der Leitung von Herrn Christian Verhoog. Anschließend wird den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zum Gedankenaustausch im Foyer geboten.

Mehr
25.11.2016 | Bekanntmachung - Teilung des Flurbereinigungsverfahrens Waddewarden Teilungsbeschluss


Bekanntmachung




Mehr
05.11.2016 | Ja genau so, aber anders!
5. November 2016, 19.30 Uhr, Theodor-Thomas-Halle, Walpurgisstraße 12, Esens

Als wir – die Choreographinnen – mit den Tänzerinnen zu proben begannen, merkten wir ganz schnell, wie aktuell das „Anders“ sich in der Welt abbildet. So wie wir die Tänzerinnen in andere Bewegungen brachten, andere Räume im Tanz erprobten, merkten wir zeitgleich, wie schnell die Lebensverhältnisse von uns Menschen sich im „Kleinen wie im Großen“ verändern. Wir arbeiteten an einer Szene „Geborgenheit und Unsicherheit“, und in der Welt „draußen“ rang die Welt mit der Flüchtlingskrise. Im Experimentieren mit Kleidungsstücken kamen wir zum Thema Mann und Frau, zu Ordnung und Chaos, zu Musik und Stille.
Es ist wieder ein spannendes Stück entstanden –
Ja genau so und nicht anders!
Mehr
Es wurden 17 Datensätze gefunden. 5 Datensätze pro Seite.
1   2   3   4